Brokkole Marathon F1-- Brokkoli Marathon F1

Brokkoli Marathon F1 zeichnet sich aus durch seine großschirmige Krone . Reift mittelspät und bringt sehr große schwehre und gut gewachsene blaugrüne, feinknospige Köpfe. Auch nach dem Schnitt ist eine gute Haltbarkeit zu verzeichnen. Gute Ergebnisse im Hochsommer bis Herbstanbau , robust gegen falschen Mehltau. Brokkoli Marathon F1 ist ein wohlschmeckendes Feingemüse, mit hohem Vitamin A und C Gehalt.

Marathon F1 verlangt nach nährstoffreichem Boden und Nachdüngung in der Hauptwachszeit.

 

 

Tipp: Marathon eignet sich besonders gut zum Eingefrieren.  Pflanzung 50 auf 50cm     Ernte: Juli bis Oktober

 

 

Rettich Rex von KIEPENKEHRL

Super Sorte Rettich Rex von KIEPENKEHRl.                Saatgut natürlich auch von KIEPENKEHRl.

Am 9.2.2016 wurden die kleinen Pflänzchen von Frau Spielvogel pikiert, und schaun Sie mal wie die Pflanzen gewachsen sind. Genau richtig für Ihr Gewächshaus oder Frühbeet.               

Rex ist ein halblanger, weißer Rettich und für den ganzjährigen Anbau geeignet. Er kann im Gewächshaus, Frühbeet oder ins Freiland, in den Früjahr oder Sommermonate gesetzt werden. Rettich Rex überzeugt durch seinen milden , aber auch würzigen Geschmack. Wenn Sie Flies oder Insektenschutz über die Pflanzen geben, schützt das die Rettiche evtl. vor Madenbefall.

Ernte ab April - Oktober

Boden: Humusreicher, nicht zu schwerer wasserdurchlässiger Boden, der nicht mit Pferdemist gedüngt ist. Rettich Rex liebt einen sonnigen geschützten Platz

 

 

Rex bleibt auch  nach der Reife knackig und zahrt.

Rettich gut  wässern ist notwendig, damit der Rettich zügig wächst, nicht platzt und nicht pelzig wird. Eine halbe Stunde vor verzehr salzen und der Rettich wird noch zarter.

 

 

 

Aufnahme vom lertzten Jahr 2017

 

Eine tolle Sorte Blumenkohl Fremont F1

Blumenkohl Fremont F1

Fremont ist der Klassiker unter den Sommersorten, der  sicher ansetzt. Er bildet hohes, aufrechtes Laub, das die weißen sehr große Köpfe gut schützt. Fremont ist tolerant gegen Blattfleckenkrankheit.

Anbau: ab April-Mai      Abstand: 50 cm

Ernte; 70-80 Tage ab der Pflanzung. Ernte vom Frühsommer bis in den Herbst. Fremont mag nährstoffreichen, schwehren, feuchten Boden. Beim Einpflanzen Langzeitdünger untermischen und spätere  in der Hauptwachstumszeit nachdüngen.

Treibsalat---Centore

Centore Treibsalat wurde von Frau Spielvogel am  8.2.2018 pikiert. Der braucht nun bis etwa Anfang März, dann ist er fertig und Sie können die Salatapflanzen in Ihr vorbereitetes Gewächshaus oder Frühbeet setzen.

Tipp: Sollten noch frostig kalte Nächte kommen, dann zünden Sie eine Kerze oder ein Teelicht an, drehen einen Tontopf um, und decken damit die Kerze zu. Der Ton erwärmt sich und gibt Wärme für Ihr Gewächshaus ab, und Ihre Pflanzen  bekommen keinen Kälteschaden.

Centore  --  Salat ist ein schneller , großer mittelgrüner Treibsalat.

Centore bildet exzelente flache Köpfe mit hohem Gewicht

Centore ist robust gegen Innenbrand.

Leistungen der Rieser Gärtner, wer bietet was an

Öffnungszeiten der Rieser Gärtner